Klicken um Bild zu vergrößern
Quelle: Biologische Station Zwillbrock e.V.

Flamingos

Zu den beeindruckenden Naturschauspielen im Frühling gehören die Flamingos im Natur- und Vogelschutzgebiet "Zwillbrocker Venn".

Von März bis Juli ist die Flamingokolonie auf der Insel im Lachmöwensee zu beobachten. Hier brüten sie ihre Jungen aus und begeben sich im See auf Nahrungssuche nach kleinen Krebsen, denen die Flamingos ihre kräftige Farbe zu verdanken haben. Aktuell wurden schon über 50 Flamingos gesichtet und 14 besetzte Nester. Etliche Küken sind sogar schon geschlüpft und erkunden die nähere Umgebung ihrer Bruthügel.

Während der kalten Jahreszeit werden die Flamingos wieder im südwestlichen Holland überwintern.

Klicken um Bild zu vergrößern
Quelle: Biologische Station Zwillbrock e.V.
Klicken um Bild zu vergrößern
 
Fenster schließen